Was wir brauchen

Wir von Connected Awareness und jene, die uns in Grafikdesign, Softwareentwicklung und Personalverwaltung unterstützen, arbeiten derzeit ehrenamtlich. Doch das reicht nicht: Um dieses Projekt nachhaltig betreuen zu können, um effektiver arbeiten zu können, um den Wandel schneller zu erreichen, brauchen wir Unterstützung – sowohl personell wie auch finanziell.

Auch ohne regelmäßige Spenden haben wir Ausgaben:
– Kontoführung und Buchhaltung –
– Server zum Betrieb unserer Webseite und internen Kommunikationssysteme –
– Zugfahrten zu den teilnehmenden Organisationen und unseren CAMPs (Arbeitswochenenden) –
– Raummieten für unsere CAMPs & Verpflegung –

Mit regelmäßigen Spenden können wir folgende Ausgaben wagen:
– Gehälter für unsere Mitwirkenden –
– Budgets für Kommunikations-, Grafik- und Softwaredesign –
– Weiterbildung & Begleitung von außen –

Im Schnitt brauchen wir 1.000€ Netto im Monat, damit sich eine*r unserer Mitwirkenden ohne Geldsorgen auf unsere Arbeit konzentrieren kann.

Jetzt spenden

Wir von Connected Awareness und jene, die uns in Grafikdesign, Softwareentwicklung und Personalverwaltung unterstützen, arbeiten derzeit ehrenamtlich. Doch das reicht nicht: Um dieses Projekt nachhaltig betreuen zu können, um effektiver arbeiten zu können, um den Wandel schneller zu erreichen, brauchen wir Unterstützung – sowohl personell wie auch finanziell.

Auch ohne regelmäßige Spenden haben wir Ausgaben:
– Kontoführung und Buchhaltung –
– Server zum Betrieb unserer Webseite und internen Kommunikationssysteme –
– Zugfahrten zu den teilnehmenden Organisationen und unseren CAMPs (Arbeitswochenenden) –
– Raummieten für unsere CAMPs & Verpflegung –

Mit regelmäßigen Spenden können wir folgende Ausgaben wagen:
– Gehälter für unsere Mitwirkenden –
– Budgets für Kommunikations-, Grafik- und Softwaredesign –
– Weiterbildung & Begleitung von außen –

Im Schnitt brauchen wir 1.000€ Netto im Monat, damit sich eine*r unserer Mitwirkenden ohne Geldsorgen auf unsere Arbeit konzentrieren kann.

Jetzt spenden

Unser Finanzbedarf


Basis
Effekt: Wir können ehrenamtlich arbeiten

200€ pro Monat
15% gedeckt

Minimalgehälter Kern-Team (brutto)
Effekt: Wir bekommen Stabilität

weitere 5.000€ pro Monat
0% gedeckt

Acht Minimalgehälter (brutto)
Effekt: Wir können als Organisation wirksam werden

weitere 10.000€ pro Monat
0% gedeckt

Sachkosten
Effekt: Wir haben Mittel für Fahrten, Arbeitstreffen, Verwaltung & Co.

weitere 2.000€ pro Monat
0% gedeckt

Minimalgehälter für sechs weitere Mitwirkende über 2 Jahre (brutto)
Effekt: Wir können den Prozess ausweiten

weitere 11.000€ pro Monat
0% gedeckt

Wunschgehälter für uns 8
und 6 weitere Mitwirkende über 2 Jahre
(brutto)

Effekt: Wir können uns finanziell sorgenfrei voll reinhängen

weitere 17.000€ pro Monat
0% gedeckt

Unser Finanzstatus


Letzter Monat

Zustrom
30,00 €

Abfluss
10,80 €

Ø letzte 3 Monate

Zustrom
30,00 €

Abfluss
10,80 €

Ø letzte 6 Monate

Zustrom
30,00 €

Abfluss
10,80 €

Kontostand Anfang Juni

164,80 €

Bedürfnis­orientierte Gehalts­findung


Bei Connected Awareness soll intrinsische Motivation weit mehr Raum erhalten als extrinsische Motivation. Unsere Mitglieder sollen vor allem deshalb mitwirken wollen, weil sie die Ziele der Organisation sinnvoll finden, selbst für diese Ziele brennen, sich in unserer Organisation entfalten können und darüber hinaus Freude und Gemeinschaft finden.

Connected Awareness will zu einer Transformation des menschlichen Miteinander und des Umgangs mit Ressourcen beitragen. Teil dieses Ziels ist, dass jeder Mensch bei Connected Awareness die Ressourcen bekommt, die sie/er benötigt, um leben und wirken zu können. Um dem Ziel der Ressourcenreichhaltigkeit dienlich sein zu können, fordert der Gehaltsfindungsprozess unsere Mitwirkenden heraus, sich mit der Ressourceneffizienz ihrer Handlungsstrategien zur Erfüllung ihrer Bedürfnisse zu befassen – brauche ich das wirklich? Gibt es Alternativen, die mir mehr bringen, oder die eher im Einklang mit meinen Werten sind?
Die Erfahrung, die unsere Mitwirkenden einbringen, nutzen wir, um von- und miteinander zu lernen und neue Wege zu entdecken.

Sinkt der Ressourcenverbrauch unserer Mitwirkenden, wobei weiterhin alle Bedürfnisse erfüllt werden (evtl. sogar besser), sinkt automatisch der Bedarf an Finanzmitteln und somit die Ausgaben von Connected Awareness. Dieser transformative Prozess dient schließlich sowohl unseren Mitwirkenden, als auch der Organisation, unseren Zielen und damit allen Menschen.


Bei Connected Awareness soll intrinsische Motivation weit mehr Raum erhalten als extrinsische Motivation. Unsere Mitglieder sollen vor allem deshalb mitwirken wollen, weil sie die Ziele der Organisation sinnvoll finden, selbst für diese Ziele brennen, sich in unserer Organisation entfalten können und darüber hinaus Freude und Gemeinschaft finden.

Connected Awareness will zu einer Transformation des menschlichen Miteinander und des Umgangs mit Ressourcen beitragen. Teil dieses Ziels ist, dass jeder Mensch bei Connected Awareness die Ressourcen bekommt, die sie/er benötigt, um leben und wirken zu können. Um dem Ziel der Ressourcenreichhaltigkeit dienlich sein zu können, fordert der Gehaltsfindungsprozess unsere Mitwirkenden heraus, sich mit der Ressourceneffizienz ihrer Handlungsstrategien zur Erfüllung ihrer Bedürfnisse zu befassen – brauche ich das wirklich? Gibt es Alternativen, die mir mehr bringen, oder die eher im Einklang mit meinen Werten sind?
Die Erfahrung, die unsere Mitwirkenden einbringen, nutzen wir, um von- und miteinander zu lernen und neue Wege zu entdecken.

Sinkt der Ressourcenverbrauch unserer Mitwirkenden, wobei weiterhin alle Bedürfnisse erfüllt werden (evtl. sogar besser), sinkt automatisch der Bedarf an Finanzmitteln und somit die Ausgaben von Connected Awareness. Dieser transformative Prozess dient schließlich sowohl unseren Mitwirkenden, als auch der Organisation, unseren Zielen und damit allen Menschen.

Unabhängigkeit


Connected Awareness übernimmt hohe Verantwortung mit dem Vorhaben, ein Bewusstsein zusammenzutragen, welches die Perspektiven der teilnehmenden Organisationen stimmig integriert. Connected Awareness ist nur glaubwürdig, wenn wir unsere Arbeit so transparent wie möglich gestalten und darauf achten, wer uns finanziert.

Unser Konzept zur Bewahrung unserer Unabhängigkeit sieht deshalb vor, größtenteils von privaten Kleinspender*innen getragen zu werden. Spenden größerer Dimension wollen wir prüfen. Wir wollen erfahren, welche Person oder Organisation uns unterstützen möchte und mit diesen potenziellen Spender*innen in Dialog gehen. Deshalb schauen wir uns Einzelspenden ab 5.000 EUR und monatliche Spenden ab 1.000 EUR genauer an.

Im Dialog werden wir unsere potenziellen Unterstützer*innen kennenlernen und in den meisten Fällen feststellen, dass sie tatsächlich für unsere Sache brennen. Folgende FINDEN-WIR-GUT-Indikatoren helfen uns bei der Einschätzung; sind aber nicht zwingend. Letztlich vertrauen wir unserer zwischenmenschlichen Erfahrung, unserer Intuition und unserem Bauchgefühl.


Connected Awareness übernimmt hohe Verantwortung mit dem Vorhaben, ein Bewusstsein zusammenzutragen, welches die Perspektiven der teilnehmenden Organisationen stimmig integriert. Connected Awareness ist nur glaubwürdig, wenn wir unsere Arbeit so transparent wie möglich gestalten und darauf achten, wer uns finanziert.

Unser Konzept zur Bewahrung unserer Unabhängigkeit sieht deshalb vor, größtenteils von privaten Kleinspender*innen getragen zu werden. Spenden größerer Dimension wollen wir prüfen. Wir wollen erfahren, welche Person oder Organisation uns unterstützen möchte und mit diesen potenziellen Spender*innen in Dialog gehen. Deshalb schauen wir uns Einzelspenden ab 5.000 EUR und monatliche Spenden ab 1.000 EUR genauer an.

Im Dialog werden wir unsere potenziellen Unterstützer*innen kennenlernen und in den meisten Fällen feststellen, dass sie tatsächlich für unsere Sache brennen. Folgende FINDEN-WIR-GUT-Indikatoren helfen uns bei der Einschätzung; sind aber nicht zwingend. Letztlich vertrauen wir unserer zwischenmenschlichen Erfahrung, unserer Intuition und unserem Bauchgefühl.

Finden wir gut


  • Soziales Engagement
  • Nachhaltige, Entwicklungspolitische Ziele
  • Ressourceneffizienter / -suffizienter Verbrauch
  • Einsatz von erneuerbaren Energien
  • Öko-sozial nachhaltig ausgerichtete Mobilität

Geht für uns gar nicht


  • Rüstung
  • Großunternehmen der konventionellen Landwirtschaft
  • Kinderarbeit
  • Umweltschädliches Verhalten
  • Atomenergie
  • Agrogentechnik
  • Konventionelle Banken
  • Gewaltextreme Gruppierungen
  • Glücksspiel
  • Verletzung von Grund- und Arbeitsrechten
  • Verletzung der Menschenrechte
  • Tierversuche
  • Suchtmittel
  • Extrinsisch motivierte Pornografie
  • Biozide
  • Chlororganische Massenproduktion

Sollten wir auf eines der GEHT-FÜR-UNS-GAR-NICHT-Kriterien stoßen, werden wir die Unterstützung nicht annehmen bzw. zurückgeben.