Connected Awareness organisiert Dialog und Austausch in allen Teilen der Gesellschaft. Wir wollen eine Welt, die für alle funktioniert. Gemeinsam gestalten wir ein von allen getragenes Narrativ - allparteilich und ergebnisoffen.


TEILNEHMEN

Ihr wollt eine Welt, die für alle funktioniert? Dann entwickelt mit uns eine Vorstellung davon, wie diese Welt aussehen kann. Nehmt an unserem Dialog- und Austauschprozess teil. Entdeckt zusätzlich eure Potenziale, diese Welt noch bewusster mitzugestalten.

MEHR ERFAHREN

Ein Gemeinsames narrativ

Wie wollen wir miteinander auf der Erde leben? Schaut selbst, wie der aktuelle Vorschlag einer gemeinsamen Grundlage für eine Welt von morgen aussieht. Sie bietet schon heute Orientierung.

EINTAUCHEN
Image
Image

Übersicht

Hier erfahrt ihr, welche Organisationen, Gemeinschaften und Projektgruppen derzeit teilnehmen und wie sie sich zum aktuellen Vorschlag positioniert haben. Wir wollen perspektivisch mit allen Gesellschaftsteilen im Austausch sein.

ZUR ÜBERSICHT

AUSFÜHRLICH

Die Idee von Connected Awareness in 10 Kurzfilmen. Was wir vorhaben und wie du dabei sein kannst.

Im ersten Teil erzählen euch Jana, Jens und Florian, welche riesige Bewegung Connected Awareness sichtbar machen will und geben einen ersten Einblick in unsere Zielgruppe. (1min 56s)
In diesem Teil erzählen euch Marco und Florian, warum wir es für essenziell halten, dass wir uns über unser Bewusstsein unterhalten – wie nehmen wir die Welt wahr? Und warum? Was kann ich von dir lernen, und du von mir? – (3min 37s)
In diesem Teil erzählt euch Jens, auf welche Weise wir die Essenz unseres gemeinsamen Bewusstseins dokumentieren wollen. Er erklärt, was es mit den „Partikeln“ auf sich hat und warum sie es uns erleichtern, über die uns bewegenden Themen bezüglich „Gesellschaft“ und „Wandel“ auszutauschen. (2min 45s)
In Teil 4 unserer Wir-über-uns-Interviewreihe beschreibt Johanna, wie ihr als Teil einer teilnehmenden Gruppe oder Organisation den Austauschprozess erleben könnt. (1min 52s)
Im 5. Teil unserer Interview-Film-Reihe erzählt Marco, was unsere Connector-Teams machen – wie sie die Klärungs- und Feedbackgespräche in Organisationen führen, und was uns dabei am wichtigsten ist. (2min 51s)
Wir beschreiben in diesm Teil wie wir eine bleibende Veränderung in Organisationen und der breiten Gesellschaft bewirken wollen und wie daran bald auch Einzelpersonen teilnehmen können. (2min 33s)
Wenn es eine gemeinsame Welt geben soll, so muss es auch etwas gemeinsames geben, das uns alle vereint. So unser Ansatz. Jana und Florian gehen in diesem 7. Teil unserer Interview-Film-Reihe näher darauf ein: Können wir wirklich alle unter einen Hut bringen? Wie soll das gehen? Was bleibt danach noch übrig? (1min 53s)
Wie kann eine NGO wie Connected Awareness einen weltweiten Bewusstseins­austauschprozess stemmen? Na, indem wir alle mit einbinden, die mithelfen wollen! Jens und Mélody gehen in diesem Teil unserer Interview-Film-Reihe näher auf unsere nächsten Schritte ein – von lokalen Gruppen zu unserer geplanten Plattform. (2min 58s)
Wie kannst du uns unterstützen? Es gibt viele Möglichkeiten! Mélody und Jana listen in diesem Teil unserer Interview-Film-Reihe einige auf. (1min 12s)
Im letzten Teil unserer Interview-Film-Reihe beschreibt Johanna unsere Einschätzung der politischen Systeme. (1min 37s)

FÖRDERN

Dich inspiriert, was wir tun? Als gemeinnützige Organisation brauchen wir eine breite Trägerschaft in der Gesellschaft. Das heißt, wir brauchen dich! Schon 5€ im Monat unterstützen uns!

DIREKT FÖRDERN
WAS WIR BRAUCHEN
Image
Image

Mitwirken

Du spürst, dass du zu uns gehörst, dich einbringen möchtest und mit uns die Welt in Austausch bringen willst? Dann komm mit an Bord!

BEI UNS MITWIRKEN

Unser Team

Hier lernst du die Menschen hinter Connected Awareness kennen.

ÜBER UNS
Image
Image

Bleib dran!

Unsere Newsletter-Post
hält viele Informationen & Neuigkeiten
über und rund um Connected Awareness bereit.